Typischer Projektablauf

.

CTS: AIV - Typischer Projektablauf

Smart Logistics mit AIVs

 

Wir begleiten Sie während Ihrer gesamten Projektlaufzeit – und lassen Sie nicht im Regen stehen!

 

 

Beratungsphase – in aktuellen Zeiten auch virtuell

  • Technologieeinführung AIV/AMR
  • Vorteile/Nachteile
  • Herausforderungen
  • Empfehlungen zur Einführung

 

 

 

 

 

 

                   

Identifikationsphase

  • Use-Cases/Anwendungsfestlegung
  • Geeignete Fahrzeugtypen
  • Flottengröße
  • Simulationsmöglichkeit
  • IT-Infrastruktur
  • Maschinenanbindung
  • Budgetierung

 

 

 

 

 

Angebotsphase

  • Individuelle Angebotsausarbeitung
  • Klare Lösungsbeschreibung
  • Transparente Preisgestaltung

 

 

 

 

 

                          

Projektumsetzungsphase

  • Sorgfältige Umsetzung der angebotenen Lösung
  • Transparenter Projektablauf
  • Regelmäßige und gute Abstimmung zwischen beiden Seiten
  • Schulung
  • Typische Dauer: 12-14 Wochen

 

 

 

 

 

Lieferphase

  • Test und Lieferfreigabe
  • Lieferung

 

 

 

 

 

 

                                

Inbetriebnahmephase

  • Installation
  • Inbetriebnahme
  • Einweisung
  • Typische Dauer: 1-2 Wochen

 

 

 

 

 

After Sales Phase

  • Supportpakete
  • Wartung
  • Ersatzteilpakete

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Statistiken

Statistik-Cookies erlauben das Erfassen anonymer Informationen darüber, wie Sie unsere Webseite nutzen. Sie helfen uns dabei, Ihr Nutzererlebnis und unsere Inhalte zu verbessern.

Cookie-Informationen

Externe Medien

Externe Medien-Cookies erlauben das Laden von Medieninhalten aus externen Quellen. Sie können auch während des Besuchs der Webseite aktiviert werden, wenn Sie auf blockierte Medieninhalte stoßen.

Cookie-Informationen