Auszeichnung durch LyondellBasell

CTS: Aktuelles - Details

Dezember 2013 I USGQ-Award 2013

LyondellBasell in Münchsmünster hat auch im Jahr 2013 wieder ausgesuchte Mitarbeiter von Partnerfirmen für ihre hervorragende Sicherheitsarbeit am Standort ausgezeichnet. Die prämierten Kollegen erhielten den sogenannten "USGQ-Award" - eine Art "Oskar für Sicherheit", für ihre konsequente und vorbildliche Anwendung von Umweltschutz-, Sicherheits- und Gesundheitsschutzrichtlinien, sowie für die überdurchschnittliche hohe Qualität ihrer Arbeit.

Für herausragende Arbeit wurde auch Florian Köstler ( cts GmbH ) vom Werkleiter Dr. Michael Aulbach und Sicherheitsfachkraft Gerhard Linseisen ausgezeichnet.

Auch die ebenfalls geladenen Vertreter der Partnerfirmen unterstrichen die Bedeutung der täglichen Sicherheitsarbeit für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit LyondellBasell: "Diese Auszeichnung ist für uns alle ein Ansporn, in unseren Anstrengungen nicht nachzulassen", so Robert Schüller ( Geschäftsführer cts GmbH ). "Das Unternehmensziel der LyondellBasell "Goal Zero", d.h. keine Unfälle und keine umweltrelevanten Ereignisse, hat auch für uns am Standort höchste Priorität."

Über LyondellBasell

LyondellBasell ist eines der weltweit größten Unternehmen in den Bereichen Kunststoffe, Chemikalien und Raffinerieprodukte. Das Unternehmen betreibt Produktionsstätten an 58 Standorten in 18 Ländern.

Quelle: LyondellBasell Industries

Zurück

CTS: Aktuelles - Details