cts tätigt strategischen Firmenkauf in Österreich

CTS: Aktuelles - Details

Juli 2015 I cts hat die Unternehmenseinheit Automation und Robotik der Lenzing Technik erworben.

cts hat heute die Vertragsunterzeichnung zum Erwerb der Geschäftsbereiche Automation und Robotik der Lenzing Technik GmbH bekanntgegeben. Die Geschäftsbereiche des Unternehmens sind auf Gesamtlösungen in der Prozess- und Fertigungsautomatisierung spezialisiert. Diese Akquisition stellt für cts einen wichtigen Schritt bei der Umsetzung ihrer Wachstumsstrategie und der Ausdehnung des Geschäftes auf einem der größten europäischen Märkte dar.

In Deutschland und Österreich ist cts seit fast zehn Jahren in den Bereichen Energie-, Robotik- und Automatisierungstechnik tätig. Mit dieser Akquisition ist cts in der Lage, die Stärken und Erfahrungen in der verfahrenstechnischen Industrie, in den Branchen Chemie, Papier und Zellstoff, Lebensmittel sowie Energie- und Umweltanlagen weiter auszubauen.

Schwerpunkte von cts sind Komplettlösungen in der Prozess- und Fertigungsautomation der Branchen Chemie, Raffinerie, Petrochemie, Pharmazie, Lebensmittelbranche sowie die Papier- und Zellstoffindustrie. Die Energieversorgung, die Stahlindustrie, die Aufbereitung von Wasser, Abwasser und Müllverbrennungsanlagen und Automotive gehören ebenfalls zu den erweiterten Betätigungsfeldern.

Hans Gehringer, Geschäftsführer von cts kommentiert:

„Der Erwerb der Geschäftsbereiche Robotik und Automation der Lenzing Technik ist für cts ein großartiger Schritt auf dem Weg zu einem führenden Hightech-Unternehmen in Europa. cts verfügt über eine lange Tradition im internationalen Umfeld für Prozess- und Fertigungsautomation, und wir sind sehr glücklich, unsere durch den Erwerb verstärkte Präsenz im österreichisch-deutschen Markt bekanntzugeben. Die beiden erworbenen Geschäftsbereiche der Lenzing Technik werden gemeinsam mit cts hervorragende Perspektiven haben, das Geschäft weiter auszubauen. Wir heißen alle Mitarbeiter sehr herzlich bei uns willkommen.“

Über cts GmbH

„cts“ steht für „competence “ und „technical solutions“, mit einem Leistungsspektrum von Software-Engineering, Planungsleistungen für Energie- und Automatisierungstechnik, Erstellung von Schalt- und Systemeinheiten, Robotik, bis zur Inbetriebnahme hoch komplexer Energie- und Automatisierungsanlagen. Die Stärke des unabhängigen Unternehmens liegt in der intelligenten Kombination aus Systemintegration und Planung, Entwicklung, Betrieb sowie Betreuung von Systemen. Unsere Kunden schätzen die Verbindung von intensivem Branchen-Know-how, herstellerübergreifendem technologischem Wissen, gelebter Partnerschaft und echtem Unternehmergeist.

Zurück

CTS: Aktuelles - Details